Großglockner über den Stüdlgrat

Auf den höchsten Berg Österreichs: Über den Stüdlgrat auf den Großglockner mit Bergführer.

Neben dem Großvenediger gehört der Großglockner  zu den beherrschenden Gipfeln in den Hohen Tauern. Als größtes Naturschutzgebiet Österreichs ist die Region Hohe Tauern zudem geprägt von einer einmaligen landschaftlichen Vielfalt und Ursprünglichkeit. 

So vielfältig das Gebiet ist, so abwechslungsreich ist auch unsere zweitägige Tour: Von satten Almwiesen geht es ins hochalpine Gelände. Dabei führt Dich unser Bergführer über die direkteste Linie, dem Stüdlgrat, zum goldverzierten Gipfelkreuz des Großglockners. Die Tour bietet ein großes, alpines Erlebnis in einem hochalpinen Ambiente mit toller Kletterei in bestem Fels. 

„Ein Gipfel gehört dir erst, wenn du wieder unten bist – denn vorher gehörst du ihm.“

Hans Kammerlander, Bergsteigerlegende

Die zweitägige Tour führt uns über den Stüdlgrat auf den Großglockner (3.798 m)

Tag 1

Am ersten Tag geht es durch das schöne Ködnitztal, vorbei an der Lucknerhütte hinauf bis zur Stüdlhütte, wo Dein Bergführer bereits auf Dich wartet. Der schöne Zustieg zur Hütte ist eine schöne Wanderung und stellt keine technischen Schwierigkeiten dar. 

Treffpunkt ist ca. 17:00 Uhr. Nach einem gemütlichen Abendessen besprechen wir alles Wichtige für den nächsten Tag.

900 Hm Aufstieg, ca. 2-3 Std.

 

Tag 2

Gipfeltag – die Großglockner-Besteigung (3.798 m): Frühes Aufstehen ist angesagt, wenn man den höchsten Berg Österreichs besteigen möchte. So verlassen wir nach einem frühen Frühstück die Stüdlhütte. Über die letzten Gletscherreste erreichen wir den Einstieg. Von hier klettern wir im Schwierigkeitsgrat UIAA II bis III hinauf zum Gipfel. Die Kletterei ist schön und am Gipfel erwartet uns eine atemberaubende Aussicht. Wir genießen die Gipfelrast direkt am Gipfelkreuz. Über den Normalweg bringt Dich Dein Bergführer wieder sicher runter. Wir passieren nochmals die Hütte und steigen weiter zum Parkplatz ab.

1.000Hm Aufstieg, 1.900 Hm Abstieg, ca. 7-9 Std.


Harte Fakten Überblick

   Stüdlhütte, Osttirol

   für Fortgeschrittene

   1-2 Teilnehmer*innen

   2 Tage

Großglockner über den Stüdlgrat

Einmal auf den höchsten Berg Österreichs stehen: Unser Bergführer führt Dich über den bekannten Stüdlgrat auf den 3.798 Meter hohen Großglockner.

330,00 €

pro Person bei 2 Teilnehmer*innen / 650 € bei 1 Teilnehmer*in / Preis inkl. MwSt.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage.

Alpinschule Peak2Peak GbR
staatlich geprüfte Berg- und Skiführer

Dorfstraße 31
82418 Seehausen am Staffelsee

Telefon: +49 170 46 96 595
Email: info@alpinschule-peak2peak.de