Lawinenkurs für Anfänger

Lawinenkurs für Anfänger

Ob Schneeschuhgeher, Freerider, Snowboarder oder Skitourengeher: Sobald wir im Winter das gesicherte Gelände verlassen, sind wir der Lawinengefahr ausgesetzt. Deswegen ist fundiertes Wissen sowie schnelles, überlegtes Handeln für alle elementar, die eigenständig abseits der Piste unterwegs sind.  

In unserem kompakten Lawinenkurs für Anfänger versorgen wir Dich mit dem nötigen Grundwissen. Unser Bergführer führt Dich in die Schnee- und Lawinenkunde ein, erklärt Dir den Umgang mit LVS-Gerät, Sonde und Schaufel und geht auf das Verhalten im Falle eines Lawinenabgangs ein. So lernst Du die essentiellen Regeln über die Verschüttetensuche und das richtige Verhalten im Gelände. 

„Der richtige und schnelle Umgang mit der Lawinenausrüstung ist im Notfall entscheidend.“

Lawinenkurs mit Bergführer: Mit fundiertem Wissen das Lawinenrisiko minimieren.

Von der Lawinenkunde, über die Beurteilung von Gefahrenzonen bis zur Verschüttetensuche: In unserem Lawinenkurs lernst Du das nötige Grundwissen zum Thema Lawine. 

Am Morgen treffen wir uns zunächst an der Talstation der Karwendelbahn. Gemeinsam wir mit der Seilbahn zur Berggaststätte auf 2.244 Meter. 

In einer Theorieeinheit verschafft Dir Dein Bergführer einen Überblick zur Ausrüstungs-, Schnee- und Lawinenkunde. Anschließend geht es zur „Karwendelgrube“. Hier können wir direkt im Gelände den Schneedeckenaufbau betrachten und gemeinsam mit dem Bergführer über die Beurteilung und Gefahren im Gelände sprechen. Danach befassen wir uns intensiv mit der Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Sonde und Schaufel. Wir trainieren den Ernstfall eines Lawinenunfalls.

Bei guten Verhältnissen können wir mit Ski oder Snowboard über Deutschlands längste Freeride-Abfahrt ins Tal schwingen. Ansonsten fahren wir bequem mit der Bahn wieder ins Tal. 

Überblick

   Talstation der Karwendelbahn in Mittenwald, Bayern 

   für Anfänger

   4-6 Teilnehmer*innen

   1 Tag, 9:00-16:00 Uhr 

Lawinenkurs für Anfänger

In unserem eintägigen Lawinenkurs erlernst du die wichtigsten Basics im Umgang mit der LVS-Ausrüstung sowie zum Thema Lawine.

93,00 €

pro Person ab 4 Teilnehmer*innen / Preis inkl. MwSt.

Du hast keine Zeit? Gib uns gerne Bescheid, wann es Dir passt.

Alpinschule Peak2Peak GbR
staatlich geprüfte Berg- und Skiführer

Dorfstraße 31
82418 Seehausen am Staffelsee

Telefon: +49 170 46 96 595
Email: info@alpinschule-peak2peak.de